Lokalsport

Spang schwer verletzt - Löwen reagieren umgehend

Eigentlich hatten die Löwen Frankfurt ihre Kaderplanung für die am 13. September beginnende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga 2 schon abgeschlossen - und dann das: Verteidiger Dan Spang hat sich so schwer am Rücken verletzt, dass er operiert werden muss. Ob der 35 Jahre alte US-Amerikaner überhaupt noch mal aufs Eis zurückkehren wird, ist fraglich. »Daher haben wir schweren Herzens den Vertrag auflösen müssen«, bedauert Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier. »Dan war in der vergangenen Saison einer unserer großen Leader und hatte sehr großen Anteil am Erfolg des Teams.«
10. Juli 2019, 22:23 Uhr
Redaktion

Eigentlich hatten die Löwen Frankfurt ihre Kaderplanung für die am 13. September beginnende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga 2 schon abgeschlossen - und dann das: Verteidiger Dan Spang hat sich so schwer am Rücken verletzt, dass er operiert werden muss. Ob der 35 Jahre alte US-Amerikaner überhaupt noch mal aufs Eis zurückkehren wird, ist fraglich. »Daher haben wir schweren Herzens den Vertrag auflösen müssen«, bedauert Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier. »Dan war in der vergangenen Saison einer unserer großen Leader und hatte sehr großen Anteil am Erfolg des Teams.«

Also mussten sich die Löwen noch mal auf die Suche nach einem Nachfolger für Spang machen. Fündig wurden sie bei HC Sparta Prag. Der 28 Jahre alte Kanadier Steven Delisle wechselt vom tschechischen Erstligisten, für den er in der vergangenen Saison 45 Spiele absolvierte und dabei fünf Punkte (3 Tore/2 Assists) verbuchte, an den Main.

»Wir sind froh, dass wir Steven Delisle von unserem Konzept überzeugen konnten. Es bedeutet uns viel, dass er den Schritt von Sparta Prag zu uns nach Frankfurt macht«, sagt Fritzmeier. »Sein Ex-Coach Uwe Krupp hat ihn mir ausdrücklich empfohlen. Steven ist ebenso wie Dan Spang ein absoluter Führungsspieler und verfügt dazu über eine enorme körperliche Präsenz. Er soll der neue Stabilisator unserer Abwehr werden.«

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/sport/lokalsport-wz/Lokalsport-Spang-schwer-verletzt-Loewen-reagieren-umgehend;art1435,610571

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung