15. Mai 2018, 13:01 Uhr

Regionalliga Südwest

Steuernagel neuer Trainer von Kickers Offenbach

15. Mai 2018, 13:01 Uhr
Hohe Ziele verfolgen die Offenbacher Kickers mit ihrem neuen Trainer Daniel Steuernagel (M.), der hier von OFC-Sportdirektor Sead Mehic (l.) und Geschäftsführer Christopher Fiori im Sparda-Bank-Hessen-Stadion vorgestellt wird. (Foto: Hübner)

Nun ist amtlich, worüber bereits seit Tagen spekuliert worden war: Der Inheidener Daniel Steuernagel wird künftig den Fußball-Regionalligisten Kickers Offenbach trainieren. Der OFC stellte den 38-Jährigen gestern am späten Nachmittag auf einer Pressekonferenz vor.

Steuernagel, der bis Ende August 2016 den damaligen Regionalliga-Aufsteiger SC Teutonia Watzenborn-Steinberg gecoacht hatte, unterschrieb einen Vertrag bis 2020 und soll den Pokalsieger von 1970 in dieser Zeit nach Möglichkeit in die 3. Liga führen. »Der OFC ist ein Traditionsverein mit einer klaren Philosophie für die Zukunft. Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam die Mannschaft weiterentwickeln und eine erfolgreiche Runde 2018/19 spielen werden«, sagte der studierte Grundschullehrer. Und OFC-Sportdirektor Sead Mehic ergänzte: »Daniel Steuernagel entspricht genau dem Trainerprofil, das wir gesucht haben. Ein sehr akribischer Arbeiter mit ganz klaren Vorstellungen, wie er gerne Fußball spielen lässt, die sich mit unseren im Einklang befinden.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Daniel Steuernagel
  • Fußball
  • Kickers Offenbach
  • Pressekonferenzen
  • SC Teutonia Watzenborn-Steinberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos