15. August 2021, 21:18 Uhr

Fußball-Kreispokal

Zweite Runde im Friedberger Kreispokal ausgelost

Die zweite Runde im Friedberger Kreispokal ist ausgelost. Es kommt unter anderem zu zwei Gruppenliga-internen Duellen.
15. August 2021, 21:18 Uhr
Philipp_Keßler
Von Philipp Keßler

Die zweite Runde des Friedberger Kreispokals ist ausgelost. Dies gab Klassenleiter Harald Wilke am Sonntag bekannt. Die Termine für die Partien werden in den kommenden Tagen mitgeteilt.

Auffällig: Mit den Duellen zwischen dem SV Steinfurth und dem SKV Beinheim sowie dem FC Olympia Fauerbach und dem Türkischen SV Bad Nauheim gibt es gleich zwei Gruppenliga-interne Duelle. Hessenligist Türk Gücü Friedberg muss als klassenhöchster Verein und Titelverteidiger zu A-Ligist TFV Ober-Hörgern.

Die Partien im Überblick

SV Echzell - FC Kaichen, FC Ajax Rödgen - SV Bruchenbrücken, SSV Heilsberg - SV Gronau, SG Melbach - SG Wohnbach/Berstadt - SV Germania Ockstadt - FC Ober-Rosbach, KSV Bingenheim - TuS Rockenberg, SV Nieder-Wöllstadt - SV Teutonia Staden, FSV Kloppenheim - KSG 1920 Groß-Karben, SV Steinfurth - SKV Beienheim, FC Olympia Fauerbach - Türkischer SV Bad Nauheim, VfR Butzbach - TSG Wölfersheim, TFV Ober-Hörgern - Türk Gücü Friedberg, TSG Ober-Wöllstadt - TSV Dorn-Assenheim, SC Dortelweil - FSG Burg-Gräfenrode, VfB Friedberg - FC Karben, FC Inter Reichelsheim - Spvgg. 08 Bad Nauheim.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos