17. Mai 2022, 19:14 Uhr

Büdinger Tim Müller ist jüngster Teilnehmer

17. Mai 2022, 19:14 Uhr
PFE
Tim Müller von der SG Büdingen. FOTO: PFE

Die Büdinger Schützengesellschaft stellte mit Tim Müller den jüngsten Teilnehmer beim Jahrgangsschießen auf Landesebene des Hessischen Schützenverbandes in Frankfurt. Der neunjährige Sportschütze trat als einziger in der Schülerklasse 6 (Jahrgang 2013) der Disziplin Luftgewehr an und erzielte mit 144 Ringen im zu absolvierenden Halbprogramm ein sehr gutes Ergebnis.

Gegen starke Konkurrenz setzte sich Lynne-Maria Disser von der ESG Echzell mit dem Luftgewehr in der Jugendklasse 1 weiblich (Jahrgang 2006) mit hervorragenden 377 Ringen gegen die Usingerin Solvej Schönfelder durch, die auf 372 Zähler kam. Ihre Vereinskollegin Natalie Kulig belegte hier mit 344 Ringen den achten Platz.

Eine ganz enge Entscheidung

Beim Jahrgangsschießen im Wettbewerb Kleinkalibergewehr Liegendkampf mussten die Mitglieder des Landeskaders ihren aktuellen Leistungsstand in ihrer eigenen Klasse unter Beweis stellen.

Als treffsicherste Schützin stellte sich Nora-Lee Hofmann-Badea von der Schützengesellschaft Büdingen heraus, die sich mit sehr guten 589 Ringen hauchdünn gegen Annalena Mildeberger vom SV Haßloch und Emma Pohlmann vom SV Nentershausen durchsetzte, die jeweils auf 588 Ringe kamen. Mit Zehnerserien von 98, 99, 97, 97 und 98 Ringen lag sie bis zur letzten Serie mit ihren Konkurrentinnen gleichauf. Mit dem Maximum von 100 Ringen schloss Hofmann-Badea den Wettkampf optimal ab.

Mildeberger und Pohlmann kamen jeweils auf 99 Ringe und mussten sich schließlich denkbar knapp geschlagen geben.

Wettkämpfe im Bundesliga-Team

Zusammen mit Pohlmann steht Hofmann-Badea übrigens auch im Kader des Luftgewehr-Bundesligisten Sportschützenteam Wetterau, der im Herbst seine ersten Wettkämpfe austrägt.

Langenbach belegt Platz eins

Einen schönen Erfolg erzielte auch Hannah Langenbach von der Schützengesellschaft Büdingen, die beim Jahrgangsschießen in der Disziplin Luftpistole mit 324 Ringen in der Jugendklasse 2 (Jahrgang 2007) vor Lena Bornemann (294/Steinfischbach) und Annika Gerds (218/SG Büdingen) siegte.

Einen guten vierten Platz belegte Henry Plag von der SG Büdingen mit der Luftpistole in der Schülerklasse 2 (Jahrgang 2009). Er kam auf 120 Ringe.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos