06. März 2017, 18:25 Uhr

Viel trinken während Fastenzeit

06. März 2017, 18:25 Uhr

Wer in den kommenden Wochen fasten will, sollte in dieser Zeit ausreichend trinken. Prof. Curt Diehm, Ärztlicher Direktor der Max Grundig Klinik, rät zu 2,5 bis drei Litern Flüssigkeit pro Tag. Um den Körper weiterhin mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen, genüge es nicht, nur Wasser zu sich zu nehmen. Am besten trinken Fastende auch Brühe, Tee und Fruchtsäfte. Diehm empfiehlt außerdem 30 Gramm Honig pro Tag. Er enthält wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fastenzeit
  • Grundig AG
  • Honig
  • Max Grundig
  • Mineralstoffe
  • Tee
  • Vitamine
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos