Politik

Abschied von Georg Ratzinger

Regensburg - Zahlreiche Menschen haben in Regensburg Abschied von Georg Ratzinger genommen. In der Stiftskirche St. Johann neben dem Dom gedachten sie des Domkapellmeisters, der vergangenen Mittwoch im Alter von 96 Jahren gestorben war. Der ältere Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. hatte von 1964 bis 1994 die Regensburger Domspatzen geleitet. So kamen am Dienstag auch einige ehemalige Chorsänger an den mit weißen Rosen und orangefarbenen Gerbera geschmückten Sarg. dpa
07. Juli 2020, 22:27 Uhr
DPA

Regensburg - Zahlreiche Menschen haben in Regensburg Abschied von Georg Ratzinger genommen. In der Stiftskirche St. Johann neben dem Dom gedachten sie des Domkapellmeisters, der vergangenen Mittwoch im Alter von 96 Jahren gestorben war. Der ältere Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. hatte von 1964 bis 1994 die Regensburger Domspatzen geleitet. So kamen am Dienstag auch einige ehemalige Chorsänger an den mit weißen Rosen und orangefarbenen Gerbera geschmückten Sarg. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/ueberregional/mantelredaktion/politikboerse/Politik-Abschied-von-Georg-Ratzinger;art483,690587

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung