Politik

Entwicklungshilfe wird überarbeitet

Berlin - Das Entwicklungsministerium will das weltweite Engagement Deutschlands neu aufstellen und die bisherige Zusammenarbeit mit etwa einem Drittel der Partnerländer beenden. Das Konzept »BMZ 2030« gelte als größte Strukturreform im Haus von Minister Gerd Müller (CSU) seit zwölf Jahren, berichtet die »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« am Mittwoch weiter. Derzeit sei Deutschland noch in etwa 85 Ländern direkt aktiv. dpa
29. April 2020, 23:31 Uhr
DPA

Berlin - Das Entwicklungsministerium will das weltweite Engagement Deutschlands neu aufstellen und die bisherige Zusammenarbeit mit etwa einem Drittel der Partnerländer beenden. Das Konzept »BMZ 2030« gelte als größte Strukturreform im Haus von Minister Gerd Müller (CSU) seit zwölf Jahren, berichtet die »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« am Mittwoch weiter. Derzeit sei Deutschland noch in etwa 85 Ländern direkt aktiv. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/ueberregional/mantelredaktion/politikboerse/Politik-Entwicklungshilfe-wird-ueberarbeitet;art483,680530

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung