14. Juli 2020, 23:09 Uhr

Kriegswaffen für 492 Millionen Euro

14. Juli 2020, 23:09 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Berlin - Der Wert der in den ersten vier Monaten aus Deutschland ausgeführten Kriegswaffen ist auf mehr als 492 Millionen Euro gestiegen. Der Anteil von NATO-Staaten daran habe bis einschließlich April 182 Millionen Euro betragen, teilte das Bundeswirtschaftsministerium auf eine schriftliche Frage der Linke mit. dpa



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos